rechtsanwaltlauppeassmann

Rechtsanwalt Martin Lauppe-Assmann

Archiv für das Schlagwort “Berufung”

Weitere Berichte zum gestrigen Prozesstag

Liebe Leserinnen und Leser meines Blogs,

hier berichtet der General-Anzeiger Bonn über den gestrigen Prozesstag.

Und hier ein Bericht der WAZ.

Auch die WDR Lokalzeit hat berichtet. Das Video zum Beitrag finden Sie hier.

Bleiben Sie weiter in der ersten Reihe. Ich informiere Sie regelmäßig über den Fortgang des Prozesses auf meiner Homepage, in meinem Blog, in Facebook und über meine App, die Sie im AppStore für das iOS-Betriebssystem und im Google PlayStore für Android-Betriebssysteme finden („Anwälte Lauppe und Hasskamp“). Selbstverständlich kostenlos!

Ihr Rechtsanwalt Martin Lauppe-Assmann

MLA§ 0171-5115851

 

 

 

Advertisements

11.1.16: Neues im Raucherprozess

Liebe Leser meines Blogs,

lesen Sie hier, was der WDR Aktuell zum heutigen Prozesstag am Landgericht Düsseldorf schreibt.

Bis bald mit weiteren Nachrichten hierzu.

Ihr Rechtsanwalt Martin Lauppe-Assmann

MLA§ 0171-5115851

 

Wird der Raucherprozess vertagt? Adolfs nach Schlaganfall im Krankenhaus -RP berichtet  

http://m.rp-online.de/panorama/raucher-adolfs-erleidet-schlaganfall-aid-1.5152774

FAZ berichtet über Abwendung Zwangsräumung Raucher

Liebe Leser meines Blog,

lesen Sie hier, was die FAZ über die Abwendung der Zwangsräumung berichtet.

MLA §

Landgericht Düsseldorf stoppt Zwangsräumung im Raucherfall!

Liebe Leser meines Blogs,

ich bin persönlich erleichtert und froh, dass die Gegenseite mit ihrem Taschenspielertrick, den sie hier ausprobiert hat, in letzter Sekunde gestoppt werden konnte.

Die Rheinische Post berichtet ganz aktuell hier.

MLA§

Spendenstand Sicherheitsleistung Raucherprozess

Liebe FB-Freunde, Raucher und Nichtraucher, Unterstützer von Friedhelm Adolfs!
Per heute früh, 2.7.2014 8.00 Uhr kann ich einen Spendenstand (wegen Erbringung der Sicherheitsleistung für Friedhelm Adolfs im „Raucherprozess“) von 500 Euro vermelden. Die Spenden reichen im Einzelfall von 5 Euro bis 100 Euro. Das ist fantastisch! Bitte bleibt dran, damit wir die Räumung abwenden können. Über den Stand des Verfahrens – wir gehen in Revision – berichte ich regelmäßig in Facebook, über Twitter (@anwaltflingern), in meinem Blog  und auf meiner Homepage.Bild

Berufungsverhandlung im Raucherprozess im Dezember

Berufungsverhandlung im Raucherprozess im Dezember

Ziel: Weihnachten zu Hause … Lesen Sie hier in der WAZ aktuelle Informationen dazu, wie es weitergeht im Prozess um Friedhelm Adolfs.

Menschen bei Maischberger – der Link

Menschen bei Maischberger – der Link

Und hier der Link zur Sendung von Sandra Maischberger am 13.8.2013.

Raucherprozess um Friedhelm Adolfs ist Anlass für Bevormundungsdebatte. Prominente Studiogäste.

Raucherprozess am 13.8. um 22.45 in der ARD Thema bei Menschen bei Maischberger

Raucherprozess am 13.8. um 22.45 in der ARD Thema bei Menschen bei Maischberger

Aus der Ankündigung:

Friedhelm Adolfs (Raucher)
Neben Helmut Schmidt ist er dieser Tage Deutschlands bekanntester Raucher. Dem ehemaligen Hausmeister wurde wegen Zigarettengeruchs seine Wohnung fristlos gekündigt. Zu Recht, entschied jetzt das Düsseldorfer Amtsgericht. „Ich kämpfe gegen das Urteil“, sagt der Rentner (75). „Ich wohne hier seit fast 40 Jahren, kenne jeden und alles.“ Rauchen sei ein Stück Freiheit, das wolle er sich nicht nehmen lassen.“

Außerdem kommen zu Wort: Marianne Koch (Ärztin), Karin Baal (Schauspielerin), Hugo Müller-Vogg (Journalist), Ines Pohl (taz-Chefredakteurin), Helmut Weber (Nichtraucher-Schutzbund), Herbert Napp (Bürgermeister von Neuss)

Tabak als Gage!

Tabak als Gage!

Weltpresse besucht Raucher Friedhelm. Demnächst kommt er auch bei Sandra Maischberger zu Wort. Lesen Sie hier den Artikel dazu im Express.

Beitragsnavigation